Header-Bild
Grüne Jugend Bochum
ökologisch.feministisch.basisdemokratisch.antikapitalistisch

Pressemitteilungen

Gemeinsame Soli-Erklärung: Seit Mai 2014 besteht in Dortmund der anarchistische Buchladen Black Pigeon. Nach knapp zwei Jahren Betrieb im Kreativkaufhaus ConcordiArt am Borsigplatz ist für März der Umzug in größere Räume an der Scharnhorststraße im Hafenviertel und die Neueröffnung als Buch- und Kulturzentrum geplant. Die neuen Räumlichkeiten bieten mehr Platz für das wachsende Sortiment, aber […]

Seit Tagen ist das bald öffnende anarchistische Kultur-und Buchzentrum in Dortmund namens „Black Pigeon“ Ziel vom rechtem Terror. Mit Methoden aus der Nazi-Zeit wird versucht das vermietende Unternehmen unter Druck zu setzen (1) (2). In der gestern veröffentlichten Stellungnahme des Immobilien-Unternehmens verkündet dieses, dass der Mietvertrag Bestand habe. Wir begrüßen diese Entscheidung sehr und freuen […]

„Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.“ (Benjamin Franklin) Wie Medienberichten zu entnehmen ist (0), wurde beim Innenminister Jäger (SPD) Bochum als eine jene Städte gemeldet, in welche an „kriminellen Brennpunkten“ die staatliche Videoüberwachung ausgeweitet werden soll. Darüber hinaus haben wir aus Rathauskreisen eine konkrete Benennung der Orte, […]

…wir fühlen uns bedroht von rassistischen Idioten! (1)“ In ganz Deutschland haben sich in der letzten Zeit sogenannte „Bürgerwehren“ gegründet. Auch Bochum bleibt von dieser Entwicklung nicht verschont. Immer mehr Menschen bewaffnen sich (2), um sich vor vermeintlichen „Gefahren“ zu schützen. Nun sind einige dieser „besorgten Bürger“ einen Schritt weiter gegangen und möchten auf den […]

Mehrfach hat die Bochumer Polizistin Tania Kambouri in den Medien mit ihrem rassistischen Statement „Aber wenn ich mir ansehe, wer in unserem Revier am meisten Ärger macht, dann sehe ich ein klares Muster. Wir haben auch Probleme mit Russen und Polen. Aber wenn die straffällig werden, kommen sie meist aus sozial niedrigen Schichten. Bei straffälligen […]

Grüne Jugend Bochum kritisiert den Sänger des Kulthits „Bochum“, Herbert Grönemeyer, der sich öffentlich mit dem Sänger Xavier Naidoo solidarisiert hat. Die Sprecherin der Grünen Jugend Bochum, dazu: „Dass der NDR die Nominierung Naidoos zum Eurovision Song Contest zurückgezogen hat, finden wir nicht nur notwendig, sondern halten diese Nominierung an sich schon für politisch fahrlässig, […]

Am 12.11.2015 hat der Bochumer Stadtrat einen Antrag beschlossen, der eine umfassende Unterstützung der Freifunk-Initiative vorsieht. Dazu erklärt die Sprecherin der GJ Bochum: „Wir bergrüßen ausdrücklich die Entscheidung des Stadtrats die Initiative „Freifunk“ zu unterstützen. So wird auch endlich in Bochum die Idee eines freien, nicht kommerziellen und selbstorganisierten Funknetzes von städtischer Seite her mitgetragen.“ […]

Pressemitteilung der Grünen Jugend Bochum: Dazu erklärt die Sprecherin der GJ Bochum: „Unsere Gesellschaft lebt davon, dass Menschen aktiv werden und sich politisch engagieren. Gerade in der Zeit, wo Geflüchtetenheime brennen, die Abschottung Europas immer mehr fortschreitet, wir massenhaft überwacht werden und die Ausbeutung von Mensch, Tier und Natur immer noch als normal angesehen wird, […]